In Indien gebautes Elektroauto
Greeny startet für 13 000 Euro in Deutschland

Das angeblich meistverkaufte Elektroauto der Welt kommt auch nach Deutschland. Ab Sommer soll der in Indien produzierte Greeny für etwa 13 000 Euro auch hierzulande angeboten werden, teilte der Importeur Visiongreen in Potsdam mit.

dpa/gms POTSDAM. Der mit einer Kunststoffkarosserie über einem Stahlrahmen konstruierte Wagen ist mit einer Länge von 2,64 Metern und einer Breite von 1,32 Metern zwar noch kleiner als der Smart. Er soll aber für vier Personen Platz bieten. Allerdings reicht der Fußraum im Fond eher für Kinder. Die maximale Zuladung liegt bei 227 Kilogramm.

Angetrieben wird der Greeny dem Unternehmen zufolge von einem Elektromotor an der Hinterachse, der auf elf kW/18 PS kommt. Damit beschleunigt er den 680 Kilogramm leichten Wagen in elf Sekunden auf 50 Kilometer pro Stunde (km/h) und erreicht maximal 80 km/h. Gespeist wird der Motor aus einer Bleibatterie, deren Kapazität eine Reichweite von 50 bis 80 Kilometern erlauben soll. Der unter den Vordersitzen montierte Akku kann laut Visiongreen an einer gewöhnlichen Steckdose in sechs Stunden komplett geladen werden.

Zur Ausstattung gehören nach Angaben des Unternehmens unter anderem Ledersitze, eine umklappbare Rückbank und ein Radio mit MP3-Funktion. Gegen Aufpreis gibt es zudem eine Klimaanlage, ventilierte Sitze sowie 2000 verschiedene Lackierungen und Klebefolien mit Leoparden-, Tiger- oder Zebra-Muster. Sicherheitsmerkmale wie ABS, Airbags oder ESP sind dagegen nicht verfügbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%