Nachrichten
Kraftstoff sparen: Die Klimaanlage richtig nutzen

Der richtige Umgang mit der Klimaanlage hilft, Kraftstoff zu sparen. Darauf weist der TÜV Nord in Hannover hin. So sollte bei einem in der Sonne aufgeheizten Auto die größte Hitze zunächst durch Öffnen der Türen und Heckklappe hinausgelüftet werden.

dpa/gms HANNOVER. Der richtige Umgang mit der Klimaanlage hilft, Kraftstoff zu sparen. Darauf weist der TÜV Nord in Hannover hin. So sollte bei einem in der Sonne aufgeheizten Auto die größte Hitze zunächst durch Öffnen der Türen und Heckklappe hinausgelüftet werden.

Das entlaste die Klimaanlage, die den Innenraum anschließend weniger stark herunterkühlen muss, erklären die Sachverständigen. Beim Losfahren sollte die Klimaanlage zunächst auf volle Leistung sowie auf Umluft gestellt werden. Dadurch wird die Luft im Fahrzeug schnell kühl, ohne dass die Klimaanlage zu stark beansprucht wird, so der TÜV. Ist eine angenehme Temperatur erreicht, kann wieder Luft von außen zugeführt werden. Unterwegs mit der Temperatur Maß zu halten, halte den Kraftstoffverbrauch in Grenzen. Der TÜV empfiehlt, die Innentemperatur fünf Grad unter Außentemperatur einzustellen.

Grundsätzlich gilt: Wird die Klimaanlage nicht benötigt, sollte sie ausgeschaltet werden. Das reduziert nicht nur den Spritverbrauch, sondern nach TÜV-Angaben auch Verschleiß. Alle zwei Jahre sollte das Kühlaggregat außerdem in einer Werkstatt geprüft werden. Weil die Geräte mit der Zeit Kühlmittel verlieren, lässt die Leistung nach. Dadurch muss die Kühltemperatur weiter runter geregelt werden, was wiederum mehr Kraftstoff kostet. Statistiken des TÜV zeigen, dass bei rund der Hälfte der untersuchten Autos Wartungsbedarf bei der Klimaanlage besteht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%