Lexus RC 200t
Coupé mit Turbo

Mit dem NX 200t hat Toyotas-Edeltochter Lexus den ersten Serien-Turbomotor der Marke eingeführt. Und nun kommt dieses Aggregat in das Coupé RC. Dessen Bandbreite reicht von „Eco“ bis „Sport S+“.
  • 1

Nach dem SUV NX, dem größeren RX sowie der Mittelklasselimousine IS erhält auch der Lexus RC den neuen Vierzylinder-Turbobenziner der Marke. Im Coupé RC 200t leistet der 2,0-Liter-Motor 180 kW/245 PS und stellt ein Drehmoment von 350 Newtonmetern zur Verfügung.

Die Kraft überträgt eine Achtgangautomatik auf die Hinterräder. Das Getriebe wurde ursprünglich für den RC-F entwickelt. Das Coupé beschleunigt in 7,5 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 230 km/h. Den durchschnittlichen Verbrauch auf 100 Kilometern gibt der Hersteller mit 7,2 Litern an.

Für sportlich ambitionierte Fahrer bietet Toyotas-Edeltochter den RC 200t F Sport an. Neben den wählbaren Fahrmodi „Snow“, „Eco“ und „Normal“, hat der schnelle Ableger den zusätzlichen Modus „Sport S+“. Damit soll die Wankbewegung der Karosserie in Kurven minimiert werden, indem das System an den kurvenäußeren Rädern die Dämpfung erhöht.

Optisch unterscheidet sich das Modell F Sport durch den breiteren und zudem tiefer heruntergezogenen markentypischen „Diabolo“-Kühlergrill sowie spezielle 19-Zöller von der Grundversion. In den Handel soll der Lexus RC 200t im Januar 2016 kommen.

Kommentare zu " Lexus RC 200t : Coupé mit Turbo"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Schließlich ist ja nicht der Geschmack der Kunden gefordert, sondern allein ihr Geldbeutel.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%