Los Angeles Auto Show
Die Film-Autos von morgen

Wo könnten Autodesigner besser träumen als in Hollywood? Dort, wo auf der Kinoleinwand die großen Träume wahr werden, hat auch die Fahrzeugindustrie ihre Vordenker versammelt - bei der LA Auto Show in Los Angeles.
  • 0

Los AngelesSechs Designstudios zeigen auf der kommenden LA Auto Show (Publikumstage 18. bis 27. November) in einem Kreativwettbewerb ihre Visionen für das Filmauto von übermorgen. Beim Honda "Intelligent Horse" handelt es sich um eine Art Roboterpferd mit Rädern für eine fiktive Fortsetzung des Westernklassikers "High Noon" in ferner Zukunft.

In einer Maybach-Luxuskutsche wird die Cinderella des Raumfahrtzeitalters chauffiert, und im Cockpit einer futuristischen Interpretation des Silberpfeils von Mercedes sitzen zwei Crashtest-Dummies. Daneben gibt es Entwürfe für einen Smart, der an Hauswänden hinaufklettern und sogar fliegen kann, oder auch Raumschiffe mit Bioantrieb von Hyundai und Subaru.

Dass der Kristallverbrenner-Antrieb des Subaru Horizon bislang ebenso wenig erfunden ist wie der Autopilot der Maybach-Kutsche oder die Tarnkappe des Hyundai-Raumschiffs, wird die Juroren bei dem Kreativwettbewerb LA Design Challenge kaum stören. Denn die Umsetzung der Studien ist von vorn herein ausgeschlossen: Mehr als Skizzen auf riesigen Plakatwänden wird es nicht geben.

Kommentare zu " Los Angeles Auto Show: Die Film-Autos von morgen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%