Maserati
Zwei Quattroporte in neuen Outfits

Auf der IAA stellt Maserati zwei neue Sonderversionen des Quattroporte vor. Während der Executive GT auf mehr Luxus setzt, wird der Sport GT deutlich bissiger.

HB DÜSSELDORF. Frankfurt war bereits 2003 Schauplatz für die damals mit Spannung erwartet Premium-Limousine. Die ersten Bestellungen von Kunde gingen schon am Tag der Präsentation ein. An diesen Erfolg möchte die italienische Sportwagenschmiede in diesem Jahr anknüpfen. Laut Hersteller ist der Quattroporte eine "Limousine mit zwei Seelen", die komfortbetonte Eleganz mit leistungsorientierter Sportlichkeit vereint. Die zwei neuen Versionen sollen jeweils eine Charakterseite nun stärker zur Geltung bringen.

Der Executive GT, der eine raffinierte Farbthematik und Edelholzeinlagen im Interieur aufweist, verfügt in seiner Ausstattung unter anderem über die folgenden Merkmale: Kühlergrill mit verchromtem Gitter, verchromte seitliche Lufteinlässe, Namenszug an der Karosserie, 19-Zoll-Felgen "Ball-polished" im Neun-Speichen-Design, Lenkrad in Holz und Leder, Dachhimmel in Alcantara sowie eine Reihe an Ausstattungsdetails für den Fahrgastkomfort, darunter das Komfort-Paket für die Fondsitze und die Ablagetische im Fond aus Holz oder mit Titan-Finish.

Quattroporte Sport GT: Die an ihrem bissigen Look erkennbare Version umfasst Einlagen in Carbon, 20-Zoll-Felgen im neuen Design, Namenszug an der Karosserie, Lenkrad und Handbremsenknauf in sportivem Design und Pedalauflagen in Aluminium. Zu den fahrtechnischen Ausstattungsdetails zählen die neueste Softwaregeneration, die den Gangwechsel um 35 Prozent beschleunigt, eine neue Auspuffanlage für einen sportiveren Sound und eine spezifische Skyhook-Software für das Fahrwerk.

Am 15. September fällt der Startschuss zur 61. Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Die schönsten Modelle: Welche Neuheiten die Besucher der Frankfurter Automesse erwartet. Hier gehts zur Bildergalerie ...<</a> »

Weitere Autotests und News finden Sie hier ...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%