Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive: Die Pervertierung des elektrischen Fahrens

Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive
Die Pervertierung des elektrischen Fahrens

Ein Auto, wie es noch keines gab und wohl auch nicht mehr geben wird. Eine ingeniöse Meisterleistung, in dreijähriger Entwicklungsarbeit entstanden. Ein High-Tech-Hammer. Und er kommt keine 200 Kilometer weit.
  • 0

DüsseldorfDie Wucht auf Rädern hat einen neuen Namen: "Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive" ist das komplizierte Label für ein Auto, wie es noch keines gab und wohl auch nicht mehr geben wird. Es ist eine ingeniöse Meisterleistung, die in dreijähriger Entwicklungsarbeit entstanden ist. Getragen von einem Konzernbeschluss wollte Daimler-Chef Dieter Zetsche zeigen, wo der High-Tech-Hammer wirklich hängt. Und es ist gleichzeitig ein Beleg für das Ende der Hoffnungen auf diese Art von Elektromobilität. Denn der E-SLS fährt zwar wie ein straßentaugliches Ufo, aber bei hohem Tempo keine 200 Kilometer weit, dann muss er an die Steckdose.

Der technische Aufwand für Regelelektronik und Sicherheit ist immens, allein die Ladezeiten für die teuren Lithium-Ionen-Batterien sind abschreckend. Fast eine halbe Million Euro kostet der E-SLS und er wird den Stern-Entscheidern wohl einen geschätzten Verlust in dreistelliger Millionenhöhe einbringen. Das wird Mercedes wegstecken, zumal der Konzern aus früheren Zeiten andere Fehlbeträge gewöhnt ist. Mit dem Beginn der Produktion bei AMG ist außerdem auch ein unbezahlbarer Imagegewinn verbunden.

Ohne Rücksicht auf einen Ansehensverlust hat sich Audi vor kurzem mit dem Kippen des e-tron-Projekts von der Vision des leistungsstarken E-Fahrens verabschiedet. Deshalb gebührt Mercedes durchaus Respekt. Ob es aber sinnvoll ist, den Gedanken des E-Antriebs gleichsam mit kaum noch fassbarer und öffentlich fast nicht nutzbarer Leistung zu vertreten, darf bezweifelt werden. Denn der SLS Electric Drive mutet an wie die Pervertierung des elektrischen Fahrens, aber bei Daimler gibt es ja noch den elektrischen Smart. Der passt schon besser in die Zukunft. Die neue Wucht auf Rädern wird in den klimatisierten Sammlungsräumen von Enthusiasten verschwinden.

Kommentare zu " Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive: Die Pervertierung des elektrischen Fahrens"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%