Nachrichten
Mercedes zeigt Serienversion des GLK

Mercedes baut seine SUV-Familie weiter aus und bringt im Herbst den GLK auf den Markt. Eine Serienfassung des kompakten Geländewagens wurde am Wochenende auf der Automesse in Peking (noch bis 28. April) präsentiert.

dpa/tmn PEKING. Mercedes baut seine SUV-Familie weiter aus und bringt im Herbst den GLK auf den Markt. Eine Serienfassung des kompakten Geländewagens wurde am Wochenende auf der Automesse in Peking (noch bis 28. April) präsentiert.

Wie der Hersteller aus Stuttgart mitteilte, beginnen die Preise mittelfristig bei 40 341 Euro. Weil das Basismodell mit einem Vierzylinder-Diesel aus einer neuen Motorengeneration aber erst im nächsten Jahr auf den Markt kommt, kostet der Allradler zunächst mindestens 43 554 Euro.

Dafür gibt es den Geländewagen dann als GLK 280 mit einem V6-Benziner, der 170 kW/231 PS und 300 Newtonmeter (Nm) erreicht, in 7,6 Sekunden auf 100 Kilometer pro Stunde (km/h) beschleunigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erlaubt. Den Verbrauch gibt Mercedes mit 10,2 Litern an (CO2-Ausstoß: 242 g/km). Für mindestens 46 053 Euro will Mercedes den GLK 350 anbieten, dessen V6-Benziner mit 200 kW/272 PS, 350 Nm, 6,7 Sekunden, 230 km/h, 10,4 Litern und 246 g/km im Datenblatt steht.

Zum gleichen Preis gibt es den bis dato einzigen Diesel im GLK 320 CDI. Der Motor bietet 165 kW/224 PS und 540 Nm, schafft den Sprint in 7,5 Sekunden, erreicht 220 km/h und verbraucht 7,9 Liter (CO2: 209 g/km). Die günstigste und zugleich sparsamste Modellvariante wird 2009 der GLK 220 CDI. Sein Vierzylinder-Diesel wird 125 KW/170 PS leisten und 400 Nm erreichen. Damit beschleunigt er in 8,8 Sekunden auf Tempo 100, schafft 205 km/h und ist mit 6,9 Litern zufrieden (CO2-Ausstoß: 183 g/km).

Zur Serienausstattung gehören neben Allradantrieb und Automatik sieben Airbags und ESP mit Gespannstabilisierung. Dazu kommen unter anderem aktive Kopfstützen, Klimaautomatik und ein Tempomat. Gegen Aufpreis gibt es ein Panoramadach, ein Offroad-Technik-Paket mit mehr Bodenfreiheit, Bergabfahrhilfe, auf Knopfdruck zu ändernder Motorsteuerung und Unterfahrschutz sowie eine elektrische Heckklappe, die den Zugang zum 450 Liter großen Kofferraum des Fünfsitzers erleichtert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%