Nachrichten

_

Messebilder aus Los Angeles: Modell-Highlights der LA Auto Show

Auf der LA Auto Show verleiht Smart seinem Fortwo Electric Flügel. Klar, dass auch die anderen Hersteller mit 16 Weltpremieren und vier Studien tief in die Trickkiste greifen. Ein Messerundgang in Bildern.

Bild 4 von 45

Die Flügel sind aus Fiberglas gefertigt, transparent und verfügen an ihren Enden über federähnliche Elemente in Raketenform. Diese dienen als Rück- und Bremsleuchten. Die Karosserie ist in glänzendem Weiß und Chrom gehalten.

Im Innenraum des 125 km/h schnellen Elektromobils setzt sich diese Farbkombination fort. Die Instrumententafel, die Türverkleidungen und die beiden Sitze sind mit weißem Nappaleder überzogen. Selbst das Kunststofflenkrad verfügt über eine weiße Oberfläche. Die Grundform der Türen, die Einfassungen der Zusatzinstrumente, Türgriffe und Lüftungsdüsen stechen durch ihre Glanzverchromung hervor. Wer sich in den von Scott gestalteten Smart fortwo electric wagen will, sollte sich vorher wirklich gut die Schuhe sauber machen - weiße Lederfußmatten bedecken nämlich den Boden.

Schon im nächsten Jahr will Smart eine Sonderedition des Smart "forjeremy" auf den Markt bringen - mal sehen, welche Engel sich den elektrischen Stadtfloh leisten können. Einen Preis gibt es bisher nicht.

Bild: MID