Mit Erdgasantrieb erhältlich
Renault Kangoo fährt jetzt bivalent

dpa/gms BRüHL. Renault bietet den Kangoo und den Transporter Kangoo Rapid jetzt auch mit kombiniertem Benzin- und Erdgasantrieb an. Das bivalente Antriebsaggregat kann wahlweise mit beiden Treibstoffen betrieben werden, teilt Renault in Brühl mit.

Der Motor leistet 60 kW/82 PS. Die Reichweite beträgt im Gasbetrieb 220 Kilometer, inklusive der Benzinreserve sollen insgesamt bis zu 860 Kilometer möglich sein. Der Kangoo mit dem alternativem Antrieb kostet laut Hersteller ab 18 050 Euro. Der entsprechende Kangoo Rapid kostet ohne Mehrwertsteuer ab 13 520 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%