Modelle aus gemeinsamem Werk
Toyota, Peugeot und Citroen präsentieren neue Sparformate

Die Automobilunternehmen PSA Peugeot Citroen und Toyota haben am Mittwoch Studien der Kleinwagen veröffentlicht, die die Firmen im kommenden Jahr in ihrem gemeinsamen Werk in Tschechien bauen wollen.

HB PRAG. Die geplanten Viersitzer Toyota Aygo, Peugeot 107 und Citroen C1 sollen deutlich unter 10 000 Euro kosten und sich voneinander in Details unterscheiden. Die Grundmaße von etwa 3,40 Meter Länge, rund 1,60 Meter Breite sowie 1,40 Meter Höhe seien aber ähnlich, teilte ein Unternehmenssprecher mit.

Geplant seien ein 1,0-Liter Benzin- und ein 1,4-Liter-Dieselmotor.

Die Modelle würden im Werk in der tschechischen Elbe-Stadt Kolin überwiegend für den europäischen Markt auf der gleichen Plattform entstehen.

Seite 1:

Toyota, Peugeot und Citroen präsentieren neue Sparformate

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%