Nachrichten
Motorrad mit vier Rädern für rund 40 000 Euro

Das derzeit einzige deutsche Quad mit BMW-Technik von dem Schweizer Produzenten Grüter und Gut ist mit seinen 85 PS und 160 Stundenkilometern Höchstgeschwindigkeit der neuste Schrei in der Quad-Szene.

HB KULMBACH. Das "vierrädrige Motorrad", das rund 40 000 Euro kostet, kann mit jedem PKW-Führerschein bewegt werden. Der Hersteller verspricht ein Fahrverhalten wie bei einem Rennwagen. Die Jahresproduktion von 80 Stück soll schon so gut wie verkauft sein. Zu den Kunden zählen unter anderem Scheichs in Dubai.

Technische Daten: Motor: 2-Zylinder-4-Takt-Boxermotor, 4-Ventile pro Zylinder
Hubraum: 1.130 ccm, Leistung: 85 PS bei 6.750 1/min
Drehmoment: 98 Nm bei 5.250 1/min
Geregelter 3-Weg-Kat., Getriebe: 6 Gänge
Leergewicht: 375 kg Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h Alu-Gussräder, vorne: 195/40-16, hinten: 225/35-17

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%