Neue Renault-Transporter
Trafic und Master kommen im Oktober

dpa/gms BRüHL. Die jüngste Generation des Renault-Transporters Trafic kommt im Oktober zu Preisen ab 22 330 Euro in den Handel. Vom gleichen Zeitpunkt an ist der neue Master erhältlich - zu Preisen ab 24 360 Euro.

Das teilt der französische Hersteller in Brühl bei Köln mit. Den Trafic mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2,9 Tonnen wird es in insgesamt 68 Karosserievarianten geben. Beim Master liegt das zulässige Gesamtgewicht bei 3,5 Tonnen. Hier können die Kunden zwischen 85 Varianten wählen.

Für beide Transporter stehen neue Common-Rail-Turbodiesel zur Verfügung. Beim Trafic sind das zwei 2,0-Liter-Aggregate mit 66 kW/90 PS beziehungsweise 84 kW/114 PS sowie ein 2,5-Liter-Modell mit 107 kW/146 PS und serienmäßigem Partikelfilter. Den Master gibt es mit drei 2,5-Liter-Turbodieseln, die 74 kW/101 PS, 88 kW/120 PS oder 107 kW/146 PS leisten - auch hier hat der stärkste Motor einen Partikelfilter. Komplettiert wird das Motorenprogramm laut Renault von einem 2,0-Liter-Benziner mit 88 kW/120 PS für den Trafic.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%