Neues Design
Suzuki überarbeitet Grand Vitara

Suzuki überarbeitet den Grand Vitara. Zum 20. Geburtstag der Baureihe bekommt der Geländewagen ein aufgefrischtes Design, einen modifizierten Innenraum und einen neuen Motor mit mehr Leistung.

dpa/tmn BENSHEIM. Die Preise für den Dreitürer beginnen bei 21 990 Euro, der günstigste Fünftürer kostet 24 000 Euro. Zu erkennen ist das neue Modell an einem modifizierten Kühlergrill, geänderten Außenspiegeln mit integrierten Blinkern sowie einem neuen Stoßfänger.

Anstelle des bisherigen Zweiliter-Motors mit 103 kW/140 PS montieren die Japaner nun einen Vierzylinder mit 2,4 Litern Hubraum und 122 kW/166 PS. Gleichzeitig steigt das maximale Drehmoment um mehr als 20 Prozent auf 225 Newtonmeter. Der Verbrauch erhöht sich dagegen laut Suzuki nur um zwei Prozent auf 9,0 Liter (CO2-Ausstoß: 208 g/km). Neben dem neuen Motor gibt es unverändert den 1,6-Liter- Benziner mit 78 kW/106 PS für das dreitürige Basismodell, den V6- Motor mit 3,2 Litern Hubraum und 171 kW/232 PS sowie einen 1,9 Liter großen Diesel mit 95 kW/129 PS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%