Neues Flaggschiff mit 612 PS
AMG zeigt im Juni Jubiläums-Neuheiten

dpa/tmn LOS ANGELES. Der Mercedes-Werkstuner AMG erweitert seine Modellpalette und bringt zum 40-jährigen Firmenbestehen zwei neue Sportmodelle in den Handel.

Als Flaggschiff der CL-Familie geht im Juni der CL 65 AMG mit einem 450 kW/612 PS starken V12-Motor an den Start. Als sportlichste Variante des CLK 63 AMG kommt zeitgleich eine vom „Safety Car“ der Formel 1 inspirierte „Black Series“ mit 373 kW/507 PS starkem V8-Motor auf den Markt.

Der CL 65 AMG kostet 219 555 Euro, der CLK steht für 141 610 Euro in der Preisliste, teilte AMG bei einer Präsentation in Los Angeles mitteilte. Außerdem kündigte das Unternehmen weitere Neuheiten an: So soll der 6,3 Liter große Achtzylinder-Motor zur Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt/Main im September auch in der neuen C-Klasse Einzug halten. Darüber hinaus seien für das kommende Jahr zahlreiche Modellpflegemaßnahmen geplant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%