Neues Kompaktmodell der Ford-Tochter
Volvo C30 kommt im Januar zu Preisen ab 18 600 Euro

dpa/gms PALMA DE MALLORCA. Volvo will im Januar mit dem Verkauf des neuen Kompaktmodells C30 beginnen. Der 4,25 Meter lange Zweitürer wird zu Preisen ab 18 600 Euro erhältlich sein, teilt der schwedische Autohersteller in Palma de Mallorca mit.

Das obere Ende der Preisskala liegt bei 32 800 Euro. Der C30 soll vor allem Fahrzeugen wie dem Audi A3 und dem 1er BMW Konkurrenz machen. Die Plattform teilt sich der C30 laut Volvo mit der Limousine S40 und dem Kombi V50, auch das Frontdesign wurde weitgehend von diesen Modellen übernommen. Das Heck dagegen greift den Volvo P 1 800 ES aus den siebziger Jahren wieder auf: Wie dieser „Schneewittchensarg“ trägt auch der C30 eine rahmenlose Heckklappe aus Glas.

Anders als in der Kompaktklasse üblich, hat der C30 im Fond keine durchgehende Rückbank, sondern zwei etwas nach innen gerückte Einzelsitze. Der Kofferraum fasst 278 Liter Gepäck und kann durch Umlegen der Sitzlehnen erweitert werden. Dann entsteht laut Volvo eine ebene Ladefläche, die Raum für knapp 900 Liter Ladung bietet.

Das Motorenprogramm übernimmt der C30 von den größeren Modellen. Zur Wahl stehen fünf Benziner und drei Diesel mit vier oder fünf Zylindern sowie Leistungen von 74 kW/100 PS bis 162 kW/220 PS. Der stärkste C30 erreicht laut Volvo eine Höchstgeschwindigkeit von 240 Stundenkilometern. Die sparsamste Version wiederum soll im Durchschnitt 4,9 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer verbrauchen.

Zur Serienausstattung aller Modelle gehören Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und CD-Radio. Hinzu kommen sechs Airbags und ein ESP. Gegen Aufpreis gibt es unter anderem ein schlüsselloses Zugangssystem sowie eine Elektronik, die beim Überholen den „Toten Winkel“ überwacht und den Fahrer auf andere Autos aufmerksam macht, die sich schnell von hinten nähern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%