Nachrichten
Neues VW Cabrio Anfang 2006 marktreif

Europas größter Autobauer Volkswagen stellt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) im September in Frankfurt ein neues Cabrio vor. Das Modell soll Anfang 2006 auf den Markt kommen, teilte VW am Donnerstag in Wolfsburg mit.

HB WOLFSBURG. Technisch gehöre das neue Cabriolet in die Passat-Familie, sei aber kürzer und kompakter. Der Wagen sei damit eine Alternative oberhalb des weiter verfügbaren New Beetle-Cabrios.

Weitere Neuheiten auf der IAA sollen ferner den schleppenden Autoabsatz auf wichtigen Märkten ankurbeln. So werde eine neue leistungsstarke Version des Golf vorgestellt, hieß es. Der Golf R32 komme mit einem Sechs-Zylinder-Motor, 250 PS und Allradantrieb.

Daneben zeigt der Hersteller den Jetta und den Passat-Variant, die Ende August auf den deutschen Markt kommen.

Am 15. September fällt der Startschuss zur 61. Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Die schönsten Modelle: Welche Neuheiten die Besucher der Frankfurter Automesse erwartet. Hier gehts zur Bildergalerie ...<</a> »

Weitere Autotests und News finden Sie hier ...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%