Oldtimer-Experte im Interview
„Die schönste Verzinsung ist das Fahren“

Oldtimer-Experte Bernhard Kerkloh über die besten Modelle für die Geldanlage mit Oldtimern - und warum es gut ist, alte Inspektionsquittungen aufzubewahren.
  • 0

DüsseldorfHandelsblatt: Herr Kerkloh, worauf sollte ein Interessent, dem der Wertzuwachs beim Oldtimerkauf wichtig ist, achten?

Kerkloh: Auf jeden Fall sollte er sich für eine lebende Marke entscheiden. Die Hersteller bemühen sich um ihre Marken und halten sie im Gespräch. Das steigert den Marktwert.

Welche Marken meinen sie konkret?

Hersteller sportlicher, leistungsstarker Autos. Es geht um Modelle, die nur in vergleichsweise geringer Stückzahl gebaut wurden. Mehr als 2.000 sollten es nicht sein. Massenprodukte wie von Opel oder Ford scheiden da schnell aus.

Wo ist die Untergrenze, unter der es sich nicht lohnt zu investieren?

Ich würde 20.000 bis 25.000 Euro ansetzen. Natürlich gibt es Fahrzeuge, die deutlich preiswerter zu haben sind. Aber dann ist der Oldtimer eher ein Hobby als eine Geldanlage. Der Wertzuwachs in den unteren Regionen ist bescheidener.

Wenn sie investieren - würden sie einen Oldtimer der Bundesanleihe vorziehen?
Die schönste Verzinsung ist das Fahren mit dem Auto. Oldtimer waren mit durchschnittlich fünf bis acht Prozent Wertzuwachs in den vergangenen zehn Jahren sicher auf den ersten Blick die bessere Verzinsung. Der Unterschied zur Anleihe besteht aber darin, dass Sie das Auto nicht zehn Jahre wegschließen und anschließend für mehr Geld verkaufen können. Oldtimer müssen bewegt und gepflegt werden, das kostet Zeit und Geld.

Seite 1:

„Die schönste Verzinsung ist das Fahren“

Seite 2:

Historie muss nachvollziehbar sein

Kommentare zu " Oldtimer-Experte im Interview: „Die schönste Verzinsung ist das Fahren“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%