Opel Zafira Tourer

Für Familien in Eile

Familien-Vans müssen nicht unbedingt stark und schnell sein. Können sie aber – hat sich Opel gedacht.
Kommentieren
  • Spotpress
Opel Zafira Tourer - Für die eilige Familie Quelle: Opel

Opel Zafira Tourer

Einen neuen Top-Benziner bietet Opel ab November für den Kompakt-Van Zafira an. Der 1,6-Liter-Turbo mit Direkteinspritzung leistet 147 kW/200 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 280 Nm zur Verfügung. Per Overboost lässt es sich kurzzeitig auf 300 Nm steigern.

In Kombination mit dem serienmäßigen Sechsganggetriebe beschleunigt der Fünfsitzer in 8,9 Sekunden von null auf Tempo 100 und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 225 km/h. Der Verbrauch soll 7,0 Liter betragen. Preise will der Hersteller erst zur Markteinführung nennen, der Einstieg dürfte aber unterhalb von 30.000 Euro liegen.

Startseite

0 Kommentare zu "Opel Zafira Tourer : Für Familien in Eile"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%