Pause für die Produktion geplant
Touran-Absatz bereitet VW Sorgen

Volkswagen hat in den ersten sechs Monaten des Jahres deutlich weniger Touran verkauft. Die Zulassungszahlen des Kompakt-Van sanken im Vergleich zum ersten Halbjahr 2004 um rund 16 Prozent auf 48 260 Fahrzeuge, sagte ein VW-Sprecher am Mittwoch in Wolfsburg auf Anfrage.

HB WOLFSBURG. Der Rückgang werde aber durch die andauernde Nachfrage im europäischen Ausland ausgeglichen, hieß es.

Im Oktober und Dezember wird die Produktion des Touran im Wolfsburger Stammwerk voraussichtlich für je eine Woche ruhen, sagte der Sprecher weiter und bestätigte damit einen Bericht der „Wolfsburger Nachrichten“ (Mittwoch). Allerdings müssten sich Betriebsrat und Geschäftsleitung darüber noch einigen.

Die Produktionspause sei schon seit längerem in Planung und keine aktuelle Reaktion auf die rückläufigen Verkaufszahlen, unterstrich der Sprecher. Am Produktionsprogramm für das gesamte Jahr ändere sich durch die Unterbrechungen nichts, sagte der Sprecher.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%