Nachrichten

_

Peugeot 508 RXH: Ein Hybrid-Kombi für die Schotterpiste

Peugeot erweitert die 508-Familie um eine besonders robuste Modellvariante: Auf der IAA im September zeigen die Franzosen den 508 RXH.

Robuster Kombi-Ableger: Der Peugeot 508 RXH bietet unter anderem mehr Bodenfreiheit. Quelle: dpa
Robuster Kombi-Ableger: Der Peugeot 508 RXH bietet unter anderem mehr Bodenfreiheit. Quelle: dpa

SaarbrückenDer 508 RXH basiert auf dem 508 Kombi und sucht stilistisch die Nähe zu einem Geländewagen, teilte der Hersteller mit. Der Wagen bietet mehr Bodenfreiheit und hat robustere Stoßfänger sowie eine stärker konturierte Karosserie. Außerdem bekommt er neue LED-Tagfahrleuchten mit jeweils drei senkrechten Lichtstreben, die an die Krallen des Löwen auf dem Markenemblem von Peugeot erinnern sollen.

Anzeige
Automesse IAA 2011

In Fahrt bringt den RXH ein Diesel-Hybrid-Antrieb. Dafür kombinieren die Franzosen einen 2,0 Liter großen und 120 kW/163 PS starken Selbstzünder an der Vorderachse mit einem 27 kW/37 PS starken Elektromotor an der Hinterachse. Beide Motoren entwickeln zusammen ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern und ermöglichen auf kurzen Strecken einen Allradantrieb. Der 508 RXH kann außerdem einige Kilometer rein elektrisch fahren, teilte Peugeot weiter mit. Als Verbrauchsziel für den ab Frühjahr 2012 erhältlichen Wagen hat Peugeot 4,2 Liter angepeilt (CO2-Ausstoß: 111 g/km).

Aktuelle Rabatt-Aktionen Die größten Auto-Schnäppchen

  • Aktuelle Rabatt-Aktionen: Die größten Auto-Schnäppchen
  • Aktuelle Rabatt-Aktionen: Die größten Auto-Schnäppchen
  • Aktuelle Rabatt-Aktionen: Die größten Auto-Schnäppchen
  • Aktuelle Rabatt-Aktionen: Die größten Auto-Schnäppchen

Quelle: dpa
  • Die aktuellen Top-Themen
Moto Guzzi V7 Special: Eine Guzzi ist eine Guzzi ist eine Guzzi

Eine Guzzi ist eine Guzzi ist eine Guzzi

Ein Motorrad muss nicht unbedingt viel Leistung haben, um Spaß zu machen. Manchmal reichen schon 48 PS und ein paar ganz einfache Zutaten, wie sie Moto Guzzi in seine V7 gepackt hat.

Automesse in Peking: Die großen Unbekannten

Die großen Unbekannten

Die noch junge Autoindustrie Chinas präsentiert sich nicht ohne Stolz auf der Automesse in Peking. Kaum noch Kopien, dafür jede Menge trendiger SUV sollen die eigenen Bürger von den westlichen Modellen weglocken.

Turbotechnik im Motorradbau: Aufgeladen oder abgeblasen?

Aufgeladen oder abgeblasen?

Aus dem Automobilbau sind Turbomotoren nicht mehr wegzudenken. Sie bringen viel Leistung bei geringem Verbrauch. Für Motorräder gab es in den 80er Jahren ebenfalls Turbomodelle - ein Riesen-Flop. Aber warum eigentlich?