Peugeot
Neuer Turbo-Direkteinspritzer für den 207

dpa/gms SAARBRüCKEN. Peugeot bietet den Kleinwagen 207 jetzt auch mit einem so genannten Turbo High Pressure-Aggregat an. Bei dem THP-Motor werden ein Turbolader und die Benzindirekteinspritzung kombiniert, teilt Peugeot Deutschland in Saarbrücken mit.

Der aus einer Kooperation mit BMW stammende 1,6-Liter-Vierzylinder leistet 110 kW/150 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 240 Newtonmetern. Die Beschleunigung des 207 THP aus dem Stand auf Tempo 100 gibt Peugeot mit 8,1 Sekunden an. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 210 Stundenkilometer (km/h), der Durchschnittsverbrauch soll bei 7,0 Litern Super pro 100 gefahrene Kilometer liegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%