Nachrichten
Peugeot-Transporter Boxer als Sechs- und Neunsitzer

Der neue Peugeot-Transporter Boxer ist nun auch in der Variante Kombi mit sechs oder neun Sitzen erhältlich. Das teilt der Hersteller in Saarbrücken mit.

dpa/gms SAARBRüCKEN. Der neue Peugeot-Transporter Boxer ist nun auch in der Variante Kombi mit sechs oder neun Sitzen erhältlich. Das teilt der Hersteller in Saarbrücken mit.

In der Ausstattungsstufe „Standard“ gibt es den Wagen zu Preisen ab 27 800 Euro als Sechs- wie auch als Neunsitzer. Der Boxer Kombi „Luxus“ ist auschließlich mit neun Sitzen erhältlich und kostet ab 30 700 Euro. Bei ihm können die Kunden zwischen einem 2,2-Liter-HDi mit 88 kW/120 PS und einem 3,0 Liter großen HDi mit 115 kW/156 PS wählen. Den „Standard“ gibt es ebenfalls mit diesen beiden Aggregaten und zusätzlich mit einem 2,2 Liter großen sowie 74 kW/101 PS starken HDi als Einstiegsmotor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%