Porsche zeigt neuen 911 GT2 auf der IAA
Teurer Spaß

dpa/tmn STUTTGART. Porsche zeigt den neuen 911 GT2 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (13. bis 23. September). Der 3,6-Liter-Benziner des Sportwagens verfügt über eine Leistung von 390 kW/530 PS und schafft ein maximales Drehmoment von 680 Newtonmetern. Das teilt das Unternehmen in Stuttgart mit.

Der Zweitürer erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 329 Stundenkilometern (km/h) und beschleunigt in 3,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h.

Der Sechszylinder verbraucht 12,5 Liter auf 100 Kilometer und stößt rund 296 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Zu den auffälligsten Designmerkmalen zählen die großen Lufteinlässe im Bugteil, ein Heckflügel und die 19-Zoll-Leichtmetallräder. Der Wagen kommt laut Porsche im November für rund 189 500 Euro auf den Markt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%