Preisangabe für neue B-Klasse korrigiert
Neue Mercedes-B-Klasse kostet zwischen 22 000 und 28 000 Euro

DaimlerChrysler hat die Angaben zur Preisspanne der neuen B-Klasse von Mercedes-Benz korrigiert. Der so genannte Compact Sports Tourer soll ab Werk zwischen 21.808 und 27.956 Euro kosten.

HB STUTTGART. In ihrer Pressemitteilung hatte das Unternehmen zunächst verschiedene Preisangaben gemacht und das obere Ende der Preisspanne dabei auch mit 27.480 Euro angegeben.

Experten halten die Preisgestaltung der neuen B-Klasse für ausgesprochen selbstbewusst. Als Wettbewerber definiert Mercedes VW mit dem Touran, Opel mit dem Zafira, Renault mit dem Scenic und Ford mit dem Focus C-Max. Gegenüber dem Einstiegsmodell von Ford kostet die Basisversion der B-Klasse rund 20 % mehr. "Das Segment der Kompaktvans hat sich bisher als extrem preissensibel gezeigt, so dass die Durchsetzung eines Markenpremiums eine erhebliche Herausforderung darstellt", so Marktanalyst Christoph Stürmer vom Prognoseinstitut Global Insight.

Bei Mercedes geht man hingegen davon aus, dass ein solcher Preis für ein Premiumfahrzeug mit einem eigenständigen Konzept am Markt durchsetzbar ist. Die Serienausstattung der B-Klasse beinhaltet unter anderem eine Klimaanlage, ein Multifunktionslenkrad und elektrische Fensterheber (vorn) sowie diverse Airbags, ein Reifendruckkontrollsystem, die neu entwickelte Lenk-Assistenz und das Elektronische Stabiliätsprogramm ESP. Zur Auswahl stehen zwei Diesel- und vier Benzinmodelle mit einem Leistungsspektrum von 95 PS bis 193 PS. Die teuerste Version ist der B 200 CDI, die Einstiegsversion der B 150, der ab dem vierten Quartal 2005 lieferbar ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%