Renault
Neuer Mégane startet im Herbst

Renault bereitet den Generationswechsel beim Mégane vor. Kurz vor der Weltpremiere des französischen Golf-Konkurrenten auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober) sind im Internet erste Fotos aufgetaucht.

dpa/tmn PARIS/BRüHL. Renault bereitet den Generationswechsel beim Mégane vor. Kurz vor der Weltpremiere des französischen Golf-Konkurrenten auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober) sind im Internet erste Fotos aufgetaucht.

Ein Sprecher von Renault Deutschland in Brühl (Nordrhein-Westfalen) bestätigte die Echtheit der Aufnahmen, machte aber zum Fahrzeug noch keine Angaben. Noch in diesem Herbst soll das neue Modell in den Handel kommen.

Aus Unternehmenskreisen war jedoch zu erfahren, dass der neue Mégane etwa 4,30 Meter lang sein und einen Radstand von rund 2,65 Metern bekommen wird. Der Kofferraum soll ein Volumen von gut 400 Litern haben. Dazu gibt es ein "muskulöses" Design, große Scheinwerfer und Rückleuchten sowie auffällige Kanten im Blech. Im Innenraum wagen die Franzosen offenbar ein paar Experimente und kombinieren zum Beispiel einen analogen Drehzahlmesser mit einem digitalen Tacho.

Beim Antrieb plant der Hersteller dem Vernehmen nach mit fünf Dieseln mit einem Spektrum von 63 kW/85 PS bis 118 kW/160 PS, von denen drei im Verbrauch unter 4,9 Litern (130 g/km) bleiben sollen. Bei den Benzinern wird es zunächst vier Alternativen vom 1,6-Liter mit etwa 74 kW/100 PS bis zum 2,0-Liter-Turbo mit 132 kW/180 PS geben. Weil der Mégane trotz des größeren Formats im Schnitt etwa acht Kilo leichter ist und viele Benziner mit einem Turbo bestückt werden, soll der Verbrauch sinken. Außerdem sollen einige Motorvarianten für Biodiesel und Bio-Ethanol freigegeben werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%