Serienfertigung
Renault will ab 2011 Elektroautos bauen

Die umweltfreundlichen Fahrzeuge sollen auf zukünftigen Renault-Modellen basieren und ihre Energie aus modernen Lithium-Ionen-Batterien beziehen. Die sogenannten Null-Emissions-Fahrzeuge sollen die gleichen Fahreigenschaften haben wie vergleichbare Wagen mit herkömmlichen 1,6-Liter-Benzinmotoren.

dpa/tmn BRÜHL. Renault will im Jahr 2011 in die Serienfertigung von Elektroautos einsteigen. Die umweltfreundlichen Fahrzeuge sollen auf zukünftigen Renault-Modellen basieren und ihre Energie aus modernen Lithium-Ionen-Batterien beziehen, teilt der Hersteller mit.

Die Batterien sollen zusammen mit dem Allianz-Partner Nissan und dem japanischen Batteriehersteller NEC entwickelt werden. Die sogenannten Null-Emissions-Fahrzeuge sollen die gleichen Fahreigenschaften haben wie vergleichbare Wagen mit herkömmlichen 1,6-Liter-Benzinmotoren. Gebaut werden sollen die Elektroautos in Israel, wo sie zunächst auch ausschließlich verkauft werden. Nach Worten einer Renault-Sprecherin gibt es noch keine Pläne, das Pilotprojekt auf andere Märkte auszudehnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%