Serienversion kommt 2009
BMW zeigt 7er mit Hybridantrieb

Kurz nach der Premiere des neuen 7ers zeigt BMW die Oberklasse-Limousine auch in einer Ausführung mit Hybridantrieb. Zunächst ist die Technologie auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober) in einer Konzeptstudie zu sehen, wie der Hersteller in München mitteilt.

dpa/tmn MüNCHEN. Dass sie auch ihren Weg in die Serienproduktion findet, steht aber bereits fest. Nach Angaben eines BMW-Sprechers wird die Serienversion im kommenden Jahr vorgestellt.

In dem Fahrzeug mit der Bezeichnung Concept sieben Series Activehybrid kombiniert BMW einen 300 kW/407 PS starken V8-Benziner mit einem 15 kW starken Elektromotor, um auf diese Weise Kraftstoff zu sparen und die Emissionen zu senken. Gegenüber einem vergleichbaren Fahrzeug mit reinem Verbrennungsmotor als Antrieb sollen die Verbrauchs- und Emissionswerte um 15 Prozent niedriger ausfallen.

Das Elektro-Aggregat ist laut BMW vollständig in das Getriebegehäuse integriert. Es entwickelt ein maximales Drehmoment von 210 Newtonmetern. Dieser zusätzliche Schub unterstützt den Verbrennungsmotor beim Beschleunigen. Rein elektrisches Fahren ist jedoch nicht möglich. Darüber hinaus wird der Elektromotor als Generator eingesetzt, indem er beim Bremsen überschüssige Energie zurückgewinnt und als Strom für die elektrischen Verbraucher an Bord in eine Lithium-Ionen-Batterie im Kofferraum speist.

Die Komponenten des sogenannten Mild-Hybrid-Konzepts basieren auf einer Technologie, die BMW mit dem Daimler-Konzern entwickelt. Dort kommt ein ähnliches Konzept in der erst vor kurzem vorgestellten Hybridvariante der Mercedes S-Klasse zum Einsatz. 2009 will BMW dem Sprecher zufolge auch ein erstes Vollhybrid-Modell bringen, mit dem Strecken auch nur mit Elektrokraft zurückgelegt werden können. Es soll im Modell X6 eingesetzt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%