Top-Motorisierung mit Twincharger 1.4 TSI
Neuer VW Touran kommt im November

HB WOLFSBURG/PARIS. Eine überarbeitete Neuauflage des Vans Touran wird Volkswagen am 28. September im Vorfeld des Pariser Autosalons vorstellen. Wie Volkswagen in Wolfsburg mitteilte, erfolgt die Markteinführung dann im November zu Preisen ab 20 460 Euro.

Die Automesse startet am 30. September und dauert bis zum 15. Oktober. An der Front ist das neue Modell unter anderem an Scheinwerfern im Stil des Coupé-Cabrios Eos zu erkennen, auch Stoßfänger und Kühlergrill wurden verändert. Im Innenraum soll es eine erweiterte Serienausstattung geben. Als technische Neuerungen bekommt der Touran eine mitlenkende Einparkhilfe sowie aufgeladene TSI-Motoren.

Die gegen Aufpreis erhältliche Einparkhilfe „Park Assist“ verfügt laut Volkswagen über Abstandswarner an Front und Heck. Auch das Lenken wird mit Hilfe von Ultraschallsensoren von der Fahrzeug-Elektronik übernommen. Das Einfädeln in die Parklücke soll nach Einlegen des Rückwärtsgangs in 15 Sekunden erledigt sein.

Top-Motorisierung bei den Benzinern ist der so genannte Twincharger 1.4 TSI, der zuerst im Golf GT eingesetzt wurde. Er wird durch einen Kompressor und einen Turbolader doppelt „aufgeladen“ und leistet 103 kW/140 PS. Der Touran erreicht damit den Angaben zufolge maximal 198 Stundenkilometer, der Durchschnittsverbrauch wird mit 7,5 Litern angegeben. Im Frühjahr 2007 soll auch ein Twincharger-Aggregat mit 125 kW/170 PS angeboten werden. Die angebotenen Dieselmotoren leisten zwischen 66 kW/90 PS und 125 kW/170 PS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%