Tuning-Messe in Essen
Motor Show-Neuheiten im Überblick

Audi, Mazda, Mitsubishi, Opel, Suzuki, Toyota und VW präsentieren auf der Essen Motor Show vom 25. November bis 4. Dezember Weltneuheiten. Darüber hinaus zeigen viele Hersteller in den Hallen 1, 2 und 3 neue Modelle, die ab Ende 2005 bzw.Anfang 2006 an die Kunden ausgeliefert werden.

Audi S4 Cabriolet: Weltpremiere in Essen. Das neue Audi S4 Cabriolet wird ab Anfang 2006 ausgeliefert. Acht Zylinder, 4,2-Liter-Motor mit 344 PS Leistung. Damit seine Kraft stets kontrolliert die Straße erreicht, bietet das S4 Cabriolet etwas weltweit Einzigartiges im Open-Air-Segment: die Kombination des V8-Motors mit Allradantrieb quattro.

Audi Q7 in S-Line Optik: Weltpremiere in Essen. Der neue und erste SUV-Geländewagen von Audi wird in der sportlichen S line-Optik gezeigt. ist 5,09 Meter lang, 1,98 Meter breit und 1,74 Meter hoch. Weil der Radstand 3,00 Meter misst, verspricht der Hersteller einen "einzigartigen Raumkomfort". Angetrieben wird der Q7 zunächst von einem 4,2 Liter großen V8-Motor, der mit Benzindirekteinspritzung auf 350 PS Leistung und 440 Newtonmeter Drehmoment kommt.

Mazda RX-8 Contest: Auf vierhundert Exemplare limitiertes Sondermodell, das zum ersten Mal auf einer Messe zu sehen ist. Basierend auf dem 192 PS-starken Mazda RX-8 Renesis kommt der RX-8 Contest im Januar 2006 mit ausgesuchten Styling- und Design-Elementen aus dem Mazda Original Zubehörprogramm zu den Mazda Händlern.

Mitsubishi Colt Wings Edition: Mitsubishi präsentiert als Neuheit die Studie "Colt Wings Edition". Das Fahrzeug basiert auf der dreitürigen Colt-Version CZ3 und besitzt nach vorn/oben schwenkende Flügeltüren. Entwickelt und aufgebaut wurde der Flügeltüren-Colt in einer Kooperation zwischen dem Mitsubishi Autohaus MTW Motor Group Winkelmann und dem Fichtenberger Flügeltüren-Spezialisten "LSD-Doors". Zur Ausstattung der Studie zählen u.a. ein Karosseriekit mit Front-/Heckschürze und Seitenschwellern sowie 17-Zoll-Leichtmetallräder von OZ.

Opel Meriva OPC: Weltpremiere in Essen. Zuwachs für Opels Sport-Equipe: Meriva OPC mit 180 PS starkem 1.6 Turbobenziner. Bei den Opel-Händlern steht er ab Februar 2006 zur Auslieferung bereit

Seite 1:

Motor Show-Neuheiten im Überblick

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%