Van-Neuauflage

Kia Carnival kostet ab 27 490 Euro

Kia Carnival Quelle: dpa

Der neue Kia Carnival ist etwas kompakter als der Vorgänger. (Bild: Kia/dpa/gms)

(Foto: dpa)

dpa/gms FRANKFURT/MAIN. Kia bringt die nächste Generation des Carnival zu den Händlern. Nach Angaben der Deutschlandzentrale des koreanischen Autoherstellers in Frankfurt beginnen die Preise für die Großraumlimousine bei 27 490 Euro.

Die Neuauflage des Vans ist nach Angaben des Herstellers in der europäischen Version etwas kleiner und deshalb auch handlicher geworden. Dennoch ist der Carnival 4,81 Meter lang und hat einen Radstand von 2,89 Metern. Das reicht für drei Sitzreihen mit sieben Plätzen. Dabei können die fünf Sitze im Fond einzeln verschoben, eingeklappt oder herausgenommen werden. Dadurch lässt sich der Laderaum von 241 auf 3 050 Liter Fassungsvolumen erweitern.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%