Verkaufen oder Stilllegen
Geld von Versicherung holen

HB MÜNCHEN. Oft fällt der Verkauf oder die Stilllegung eines Autos mitten ins Jahr. Wer sich dann nicht sofort einen neuen Wagen anschafft, sollte vom Kfz-Versicherer die zu viel gezahlte Prämie zurückfordern, rät der Adac in München.

Viele Versicherungen zahlten das Geld nicht automatisch zurück, sondern behielten das Guthaben bis zum Abschluss eines Anschlussvertrages ein. Bei der Auswahl eines neuen Versicherers sollten Verbraucher dem Automobilclub zufolge nicht nur auf einen günstigen Jahresbeitrag achten. Interessant seien beispielsweise Leistungen wie ein so genannter Rabattretter. Diese Vertragsklausel sichert den Verbleib in der günstigen Schadensfreiheitsklasse 25 nach einem Schadensfall zu. In Sachen Tierschäden seien Vertragsbedingungen attraktiv, die beim Kaskoschutz nicht nur Wildunfälle, sondern auch Zusammenstöße mit Haus- und Nutztieren oder Marderbiss berücksichtigen, rät der Adac.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%