Verkehrsexperten für bessere Organisation der Straßenarbeiten
Mehr als 1 000 Kilometer Autobahn-Baustellen

Die Baustellen auf den deutschen Autobahnen verderben vielen Urlaubern die Reiselust. Nach Recherchen der "Bild"-Zeitung beträgt die Gesamtlänge der Autobahnbaustellen von mindestens achttägiger Dauer rund 1 070 Kilometer.

ap BERLIN. "Es ist für jeden Urlauber ärgerlich, im Sommerverkehr in Baustellen zu geraten, deshalb fordert der Autoclub Europa (ACE) unentwegt, das Baustellenmanagement zu optimieren", sagte Verbandssprecher Rainer Hillgärtner der AP am Mittwoch.

Vor allem müsse versucht werden, baustellenbedingte Vollsperrungen zu vermeiden. Dabei dürfe nicht ausgeschlossen werden, dass auch nachts an den Baustellen gearbeitet werde.

"In jedem Jahr werden weit mehr als 11 000 große Verkehrsstaus ausschließlich durch Autobahnbaustellen verursacht", sagte Hillgärtner. Der Reisezeitverlust betrage zusammengenommen weit über 81 Mill. Stunden pro Jahr, der volkswirtschaftliche Schaden gehe in die Milliarden. Die Betroffenen sollten aber auch bedenken, dass es keine Alternative zu den Autobahnbaustellen gebe, denn Autofahrer hätten einen Anspruch auf verkehrssichere Straßen.

Anstieg vor allem im Frühjahr

Nach internen Statistiken des ADAC gibt es derzeit 294 größere Autobahnbaustellen, wie der Verkehrsexperte Norbert Prack informiert. Die mit Abstand wenigsten Baustellen mit deutlich unter 200 gebe es im Winter. Im Frühjahr steige die Zahl stark auf über 300 an, im Sommer gehe es leicht zurück, während im Herbst noch einmal ein Anstieg zu verzeichnen sei, erklärte Prack.

Die "Bild-Zeitung" berichtete unter Berufung auf eine Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion, dass die längsten Sommer-Baustelle auf der A30 zwischen der Staatsgrenze zu den Niederlanden und Schüttdorf mit 15,5 Kilometern Länge sei. Darüber hinaus zählten die Baustellen auf der A 19 zwischen Glasewitz und Kavelstorf mit 14,8 Kilometern Länge und auf der A5 zwischen Hartheim/Heitersheim und Efringen-Kirchen mit 12,35 Kilometern zu den besonders langen Strecken mit Bauarbeiten.

Auf der Homepage des Bundesverkehrsministeriums ist ein Baustellen-Informationssystem verfügbar, in dem nach Bundesländern oder Autobahnkennzeichnung sortiert Länge und Dauer von Baustellen registriert sind (Link: bmvbs.de, Rubrik "Service", Unterpunkt "Baustellen-Informationssystem").

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%