Vierte Modellgeneration: Größer und besser ausgestattet
Neuer Seat Ibiza startet im Juni

Seat bereitet den Generationswechsel beim Ibiza vor. Am 14. Juni bringen die Spanier die vierte Auflage des Kleinwagens in den Handel, kündigte die VW-Tochter bei der Fahrvorstellung auf Ibiza an. Starten wird das neue Modell zunächst als Fünftürer. Im Spätsommer soll ein Sportcoupé genannter Dreitürer folgen, der sich stark an der Studie Bocanegra orientiert.

dpa/tmn IBIZA. Obwohl das Auto im Vergleich zum Vorgänger größer wurde und besser ausgestattet ist, haben die Spanier die Preise ausstattungsbereinigt um bis zu 1 700 Euro gesenkt, rechnet Seat-Chef Erich Schmitt vor. Zudem gibt es bis Ende September einen "Frühbucherrabatt" von 300 Euro, so dass der Dreitürer bei 11 490 und der Fünftürer bei 12 190 Euro startet. Bei allen Modellvarianten gehören ESP und vier Airbags zur Serienausstattung. Gegen Aufpreis gibt es unter anderem Airbag- Vorhänge, Klimaanlage, Kurven- oder Abbiegelicht und bald auch das erste Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe in dieser Klasse.

Im Zuge des Generationswechsels wuchsen Radstand und Länge um zehn Zentimeter, was vor allem dem Kofferraum zu gute kommt: Er habe mit 292 Litern das größte Format im Segment, sagte Baureihenchef Ferin Soneira. Dennoch sei der jetzt 4,05 Meter lange Wagen im Schnitt 50 Kilogramm leichter als der Vorgänger, was Verbrauch und Schadstoffausstoß um mehr als zehn Prozent reduziere.

Starten wird der Ibiza in Deutschland mit drei Benzinern vom Dreizylinder mit 1,2 Litern Hubraum und 51 kW/70 PS bis zum 1,6- Liter-Vierzylinder mit 77 kW/105 PS und einem Diesel, der aus 1,9 Litern Hubraum ebenfalls 77 kW/105 PS schöpft. Damit erreicht der schnellste Ibiza eine Höchstgeschwindigkeit von 187 Kilometern pro Stunde (km/h), und der sparsamste ist mit 4,5 Litern zufrieden (CO2- Ausstoß: 119 g/km). Nach den Werksferien folgen zwei weitere Diesel mit 1,4 Litern und 59 kW/80 PS sowie 1,9 Litern und 66 kW/90 PS. Außerdem kündigte Seat die Sportvarianten FR und Cupra sowie das Sparmodell Ecomotive mit einem CO2-Ausstoß von weniger als 100 g/km an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%