Volkswagen
Saubere Diesel-Technologie für den Touareg

dpa/gms GENF. VW stellt beim Genfer Autosalon erstmals den Touareg Blue TDI vor. Der Hightech-Diesel soll über einen 165 kW/225 PS starken Sechszylinder mit Common-Rail-Direkteinspritzung und einem so genannten SCR-Kat zur Abgasnachbehandlung verfügen.

Mit Hilfe der nacheingespritzten wässrigen Harnstofflösung „Adblue“ soll die Filtertechnologie vor allem die Stickoxide (NOx) im Abgas um bis zu 90 Prozent verringern. Laut VW erfüllt der Selbstzünder die derzeit strengsten Abgasnormen in den USA. Er gehöre damit zu den „saubersten Dieselmotoren der Welt“. Der Touareg Blue TDI soll ab 2008 zunächst in den Vereinigten Staaten auf den Markt kommen. Später will der Konzern die Technologie auch in Europa anbieten.

» 

Fotostrecke: Hier finden Sie unsere Bildergalerie mit den Highlights des Genfer Autosalons

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%