Nachrichten
Volkswagen Sharan mit Gas-Ausführung

Die Großraumlimousine Sharan wird ab sofort auch als so genannte bivalente Version für den Betrieb mit Benzin oder Flüssiggas angeboten. Das teilt Volkswagen in Wolfsburg mit.

dpa/gms WOLFSBURG. Die Großraumlimousine Sharan wird ab sofort auch als so genannte bivalente Version für den Betrieb mit Benzin oder Flüssiggas angeboten. Das teilt Volkswagen in Wolfsburg mit.

Zu diesem Zweck bekommt der Sharan einen zusätzlichen Flüssiggastank mit 60 Litern Fassungsvermögen, der in die Reserveradmulde eingebaut wird. Der Benzintank bleibt erhalten, der Sharan soll so eine zusätzliche Reichweite von bis zu 450 Kilometern haben. Der Sharan LPG (Liquid Petroleum Gas) mit 85 kW/115 PS starkem Motor kostet in der Trendline-Ausstattung 30 175 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%