Von 0 auf 100 km/h in 4,3 Sekunden: Porsche stellt neuen 911 GT3 in Genf vor

Von 0 auf 100 km/h in 4,3 Sekunden
Porsche stellt neuen 911 GT3 in Genf vor

HB STUTTGART. Porsche stellt auf dem Genfer Automobilsalon den neuen 911 GT3 vor. Das zweisitzige Sportwagen- Coupé verfüge über einen Sechszylinder-Motor mit einer Leistung von 305 kW/415 PS, teilt das Unternehmen in Stuttgart mit.

Damit beschleunigt das Fahrzeug von null auf 100 Stundenkilometer (km/h) in 4,3 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 340 km/h. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit einem Sechsganggetriebe.

Das Fahrwerk schalte im Sport-Modus auf eine härtere Dämpfung um, heißt es weiter. Vom Carrera GT wurde eine elektronisch geregelte Traktionskontrolle übernommen, die je nach Fahrsituation für eine optimale Kraftübertragung auf die Straße sorgen soll. Der 911 GT3 soll im Mai 2006 auf den europäischen Markt kommen und wird in Deutschland für rund 108 000 Euro angeboten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%