Vorschau auf den Pariser Autosalon
Kompakter Chevrolet: Cruze kommt Anfang 2009

Chevrolet nimmt einen neuen Anlauf in der Kompaktklasse und zeigt auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober) den Cruze - eine sportliche Limousine mit der Silhouette eines Coupés.

dpa/tmn RÜSSELSHEIM. Chevrolet nimmt einen neuen Anlauf in der Kompaktklasse und zeigt auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober) den Cruze - eine sportliche Limousine mit der Silhouette eines Coupés.

Das Modell kommt in Deutschland im Frühjahr 2009 in den Handel, teilt der US-Hersteller am Deutschlandsitz in Rüsselsheim mit. Angaben zu Preisen, Abmessungen und Ausstattung des Viertürers machte Chevrolet noch nicht.

Lediglich die Motorvarianten hat das Unternehmen bereits angekündigt. Demnach startet der Cruze mit zwei Benzinern mit 1,6 und 1,8 Litern Hubraum, die 82 kW/112 PS und 103 kW/140 PS leisten. Außerdem steht ein neuer Turbodiesel zur Wahl, der aus zwei Litern Hubraum 110 kW/150 PS schöpft und ein maximales Drehmoment von 320 Newtonmetern bereitstellt. Geschaltet wird von Hand mit fünf oder automatisch mit sechs Gängen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%