Nachrichten

_

Vorschau in Bildern: Diese Neuheiten locken zum Genfer Autosalon

Für zehn Tage wird Genf Anfang März zum Nabel der Automobilwelt. Wir werfen einen Blick voraus und zeigen einige der Neuheiten, die im Rahmen des 83. Internationalen Autosalons am Lac Leman vorgestellt werden.

Bild 6 von 32

Auch die neue Infiniti Q50 Limousine wird auf dem Genfer Autosalon ihr Debüt geben. Technisch trägt der Q50 Früchte der Kooperation mit Daimler, sodass ein Aggregat von Mercedes-Benz als Motorisierung zu erwarten ist. Infiniti will mit der Limousine den europäischen Premium-Markt für sportliche Limousinen angehen und sich neben Fahrzeugen wie der E-Klasse und dem BMW 5er als sportliche Alternative positionieren.

Am 5. März, vor dem Besucherstart der Messe, wird der Q50 der Presse vorgestellt. Damit feiert der Infiniti seinen ersten Auftritt außerhalb der USA. Zuvor war er im Januar auf der NAIAS in Detroit vorgestellt worden.

Bild: PR