Nachrichten

_

VW Caddy: 170-TDI-PS zum Einunddreißigsten

Volkswagen macht aus seinem kompaktem Nutzfahrzeug ein kräftiges Lustfahrzeug. Der 2012 nur für den Jubiläums-Caddy "Edition 30" verfügbare 2-Liter-TDI-Motor ist nun auch für weitere Karosserievarianten zu haben.

Der 2-Liter-TDI-Motor mit 125 kW/170 PS aus dem Caddy "Edition 30" ist nun auch für weitere Karosserie- und Ausstattungsvarianten zu haben. Quelle: PR
Der 2-Liter-TDI-Motor mit 125 kW/170 PS aus dem Caddy "Edition 30" ist nun auch für weitere Karosserie- und Ausstattungsvarianten zu haben. Quelle: PR

HannoverVolkswagen macht aus seinem kompaktem Caddy-Nutzfahrzeug ein kräftiges Lustfahrzeug. Der im vergangenen Jahr ausschließlich für den Jubiläums-Caddy "Edition 30" verfügbare 2-Liter-TDI-Motor mit 125 kW/170 PS ist nun auch für weitere Karosserie- und Ausstattungsvarianten zu haben. Die Preise für die familienfreundlichen Pkw-Versionen beginnen bei knapp 28.200 Euro für den Caddy "Maxi Kombi" oder bei knapp 34.000 Euro für die luxuriöseren Varianten Caddy "Comfortline" oder "Highline".

Anzeige

Transporter-Trend Caddy goes Offroad

Ohne SUV-Anklänge geht offenbar auf dem deutschen Automarkt nix. Und jetzt auch noch bei den Transportern: Mit dem "Cross Caddy" schickt VW einen weiteren robust Rustikalen querfeldein. Zumindest optisch.

Der kompakte Van erreicht dank des satten Drehmoments von 350 Newtonmeter und dem serienmäßigen Sechsgang-DSG aus dem Stand in 8,9 Sekunden 100 km/h und ist gut für eine Höchstgeschwindigkeit von 196 km/h. Im Normverbrauch liegt er mit 6,3 Litern Diesel und 166 Gramm CO2/km auf dem Niveau des schwächeren 140-PS-TDI.

Optional kann der Caddy in allen Modellversionen zum Aufpreis von rund 1.200 Euro mit Bi-Xenon-Scheinwerfern in Verbindung mit dynamischem Kurvenlicht und Abbiegelicht bestellt werden.

Marktübersicht Pick-ups in Deutschland Die Exoten unter den Lastentieren

  • Marktübersicht Pick-ups in Deutschland: Die Exoten unter den Lastentieren
  • Marktübersicht Pick-ups in Deutschland: Die Exoten unter den Lastentieren
  • Marktübersicht Pick-ups in Deutschland: Die Exoten unter den Lastentieren
  • Marktübersicht Pick-ups in Deutschland: Die Exoten unter den Lastentieren

Quelle: MID
  • Die aktuellen Top-Themen
Mercedes-Benz 240 D 3.0: Ein Diesel wie noch nie

Ein Diesel wie noch nie

Er machte den Selbstzünder gesellschaftsfähig. Mit dem Mercedes 240 D 3.0 verlor der Diesel den Ruf des trägen Traktoren- und Taxiantriebs. Vor 40 Jahren feierte Daimlers erster schneller Diesel Premiere.

Flugauto aus der Wedemark: Tüftler bastelt an fliegendem Auto

Tüftler bastelt an fliegendem Auto

Spätestens im Verkehrsstau träumt jeder Autofahrer davon: Ein Auto, das abheben kann. Solche Flugautos werden seit Jahrzehnten entwickelt – Marktreife erreichen die wenigsten. Nun gibt es bei Hannover einen neuen Anlauf.

Ford C-Max: Solider Kurvenräuber

Solider Kurvenräuber

Als Gebrauchter erntet der Ford C-Max von Technikexperten viel Lob. Zwar hat auch er seine Schwächen, alles in allem aber wird der Minivan als solides Auto bewertet. Zum Autosalon in Paris dürfte es ein Facelift geben.