Was bei der Umrüstung zu beachten ist
Neues Info-Portal für alternative Kraftstoffe

Ein neues Internet-Portal mit Informationen über alternative Autokraftstoffe und -antriebe hat die Verbraucherzentrale NRW gestartet. Das Portal nennt ökologische und finanzielle Vor- und Nachteile etwa von Erdgas, Flüssiggas und Biodiesel.

dpa DORTMUND. Ein neues Internet-Portal mit Informationen über alternative Autokraftstoffe und-antriebe hat die Verbraucherzentrale NRW gestartet. » Das Portal nennt ökologische und finanzielle Vor- und Nachteile etwa von Erdgas, Flüssiggas und Biodiesel.

Dargestellt ist auch, was bei Umrüstungen zu beachten ist, was Biodiesel von Pflanzenöl unterscheidet und welche Kontrollen bei Erd- und Flüssiggas einzuhalten sind. Preise für Umbauten oder Neuwagen werden ebenfalls genannt. Die Seite wurde vom NRW-Umweltministerium gefördert.

Umweltminister Eckhard Uhlenberg (CDU) sprach sich bei der Vorstellung des Angebots in Dortmund für Kraftstoffe vom Acker aus, die umweltverträglich erzeugt werden und nachweislich einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Laut Verbraucherzentrale rücken zunehmend auch Elektroautos und Hybridmodelle in den Blick der Verbraucher. Für mit Strom betriebene Autos spreche der hohe Wirkungsgrad. "Elektroautos nutzen die eingesetzte Energie viermal besser als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor", erklärte der Vorstand der Verbraucherzentrale NRW, Klaus Müller. Positiv aufs Klima wirkten sich Elektroautos aber nur aus, wenn der Strom aus regenerativen Quellen stamme wie beispielsweise Windkraft oder Solarzellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%