Nachrichten
Winterreifen als Schnäppchen

Zum ersten Mal geschneit hat es gestern in Frankfurt, zumindest in dieser Saison. Spätestens jetzt sollten Autofahrer ihre Winterreifen aufziehen. Doch längst nicht alle machen das. Gerade einmal 48 Prozent der deutschen Fahrzeuge werden umgerüstet.

FRANKFURT. Die Argumente sind oft dieselben: zu umständlich und vor allem viel zu teuer. Dabei sind Schnäppchen in greifbarer Nähe – und zwar im Internet. Dort gibt es die Reifen oft für deutlich weniger Geld als bei der Werkstatt an der Ecke. „Das Internet ist zu einem wichtigen Vertriebsweg für Winterreifen geworden“, sagt Peter Hülzer, Chef vom Bundesverband Reifenhandel.

NEWS hat den Test gemacht und für einen Seat Cordoba die Preise bei Winterreifen in Frankfurt verglichen. Am teuersten war dabei nicht etwa der Fachhändler, sondern der KfZ-Discounter ATU. Den mit Abstand günstigsten Preis erhielten wir jedoch im Internet.

Zu ähnlichen Ergebnissen sind auch die Redakteure des Vox-Magazins „Auto-Motor-Sport TV“ gelangt. „Bei den Internet-Reifenhändlern liegen die Preise 15 bis 20 Prozent unter denen der traditionellen Fachhändler“, heißt es dort. Hinzu komme, dass die Lieferzeit oft nur wenige Tage betrage. Im Vox-Test lieferte ein Web-Anbieter bereits zwei Tage nach der Bestellung, bei allen anderen dauerte es maximal sieben Tage. Die Qualität aller Reifen war gut, Versandkosten gab es meist nicht.

„Bei aller Ersparnis: Wer Reifen im Internet ordert, kommt an der Werkstatt nicht vorbei“, warnt ADAC-Sprecher Maximilian Maurer. Schließlich müssten die Reifen noch professionell auf die Felgen aufgezogen werden. Das stimmt zwar. Doch der Praxistest zeigt, dass Web-Käufer hier keinesfalls im Nachteil sind. So arbeitet Reifendirekt.de mit Werkstätten in ganz Deutschland zusammen, die die Reifenmontage zum Festpreis von zehn Euro je Rad übernehmen. Zum Vergleich: ATU-Kunden müssen für die Montage ebenfalls noch zehn Euro zahlen.

Wer sich nicht ganz sicher ist, welche Art von Reifen er benötigt, sollte trotz höherer Preise lieber zum Fachhändler gehen. Peter Hülzer: „Schließlich handelt es sich um ein sicherheitsrelevantes Teil am Auto.“

Günstige Winterreifen aus dem Web:
www.reifendirekt.de
www.reifen.com
www.reifentiefpreis.de
www.billigreifenlager.de

Quelle: NEWS Frankfurt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%