20 Zentimeter länger als ein Panda
Ford Ka Student: Preisnachlass in der kleinen Klasse

Günstige, kleine Autos liegen im Trend, das haben die letzten Automessen gezeigt. Der VW Fox und das neue Trio Citroën C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo sind nur einige Neuheiten. Das sind kleine Autos mit gutem Design und Preisen um 9 000 Euro. Ebenfalls nett anzusehen und nochmals rund 1 000 Euro günstiger sind Fahrzeuge wie Fiat Panda, Daihatsu Cuore und Kia Picanto.

dpa-infocom HAAR. Um dieser Konkurrenz Paroli zu bieten, offeriert Ford den Ka nun in derselben Preisklasse: Als Ka Student kostet das Fahrzeug mit 60-PS-Motor nur 7 990 Euro. Wir haben das Auto gefahren, um festzustellen, ob der schon etwas angejahrte Ka mit den neuen Modellen mithalten kann.

Unter den genannten Kleinwagen ist der rundliche Ka mit seinen 3,62 Metern der längste: Er ist etwa 20 Zentimeter länger als Panda, Cuore und Picanto. Es gibt ihn ausschließlich als Dreitürer mit vier Sitzplätzen. Das Sondermodell Student wird nur mit dem 60 PS starken 1,3-Liter-Basismotor angeboten. Subjektiv macht sich der Motor des kleinen Ford nicht schlecht. Auf Stadtfahrten und gelegentlichen Landpartien reicht die Beschleunigung allemal. 15,4 Sekunden für den Sprint auf Tempo 100 sind kein schlechter Wert bei einem 60-PS- Modell. Den Spritverbrauch gibt Ford mit 5,9 Litern an.

Drei Sekunden langsamer als ein Cuore

Vergleichen wir die Daten mit denen des Daihatsu Cuore: Der sprintet mit seinem 58-PS-Motor in 12,2 Sekunden auf 100 und erreicht 160 km/h. Der Spritverbrauch liegt bei 4,8 Litern. Hier hat der Daihatsu also die Nase vorn. Gerechterweise muss man allerdings erwähnen, dass der Cuore wegen seiner kleineren Abmessungen auch rund 250 Kilo weniger als der Ka wiegt.

Das Fünfgang-Getriebe des Ka gibt keinen Anlass zu Beanstandungen. Der Schalthebel ist zwar etwas klobig, aber bedienen lässt er sich gut. Das Fahrwerk hat die klassentypischen Defizite: Bei Bodenunebenheiten spürt man Stöße, und in Kurven oder bei plötzlichen Lenkmanövern wankt die Karosserie.

Seite 1:

Ford Ka Student: Preisnachlass in der kleinen Klasse

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%