22. VDI/VW Gemeinschaftstagung in Wolfsburg
Fachtagung zum Thema Integrierte Sicherheit

Bereits in den 80?er Jahren wurden im Rahmen des Prometheus-Projekts die ersten Grundlagen für Fahrerassistenzsysteme gelegt. Seitdem haben alle namhaften Automobilhersteller viel Zeit und Geld investiert, um diese Systeme zur Serienreife zu bringen. In der Oberklasse kommen sie jetzt immer mehr zum Einsatz.

Bereits in den 80?er Jahren wurden im Rahmen des Prometheus-Projekts die ersten Grundlagen für Fahrerassistenzsysteme gelegt. Seitdem haben alle namhaften Automobilhersteller viel Zeit und Geld investiert, um diese Systeme zur Serienreife zu bringen. In der Oberklasse kommen sie jetzt immer mehr zum Einsatz.

Dargestellt werden bei der 22. VDI/VW-Gemeinschaftstagung - unter dem Motto "Integrierte Sicherheit und Fahrerassistenzsysteme". - u.a. Ansätze zur Erhöhung der Einbauraten für Assistenzsysteme und Systeme der integrierten Sicherheit sowie die Profitabilität solcher Systeme. Weitere Beiträge befassen sich u.a. mit Fragen der Kundenakzeptanz, der Werbung und Wahrnehmung, der technischen Gestaltung oder des Nutzens.

Teil der Fachtagung wird wieder ein "Jahrmarkt der Innovationen" sein. Hier werden junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (bis 35 Jahre) von Universitäten, Industrie und Zulieferern aufgerufen, Ergebnisse ihrer Forschungen vor einem breiten Fachpublikum zu präsentieren. Den Abschluss der Tagung wird eine Podiumsdiskussion bilden, zu der Vertreter aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft eingeladen werden.

Wo: Wolfsburg, CongressPark Wolfsburg
Wann: 12.10. - 13.10.06

Link:
» Weitere Informationen & Anmeldung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%