BMW M 235i: Ein bisschen Spaß muss sein

BMW M 235i
Ein bisschen Spaß muss sein

BMW schließt eine der letzten Lücken im Modellprogramm. Die Bayern stellen dem 1er zum ersten Mal einen 2er zur Seite. Er ist das einzige Auto dieser Liga mit Heckantrieb. Und kommt direkt auch als M-Version.
  • 0

BerlinDer BMW 2er zielt zunächst als Coupé und später als Cabrio gegen das neue Stufenheck des Audi A3 oder den Mercedes CLA. Der Wagen versteht sich dabei als selbsternannter Gralshüter der Fahrfreude. Der Zweitürer kommt am 1. März zu Preisen ab 29 800 Euro in den Handel. Um den Anspruch des dynamischsten Autos in dieser Klasse zu unterstreichen, gibt es vom Start weg zum Heckantrieb auch ein M-Modell.

Bis womöglich mal ein echter M2 kommt, wird es zwar noch ein, zwei Jahre dauern. Bis dahin sichert der M 235i den Bayern schon jetzt einen Spitzenplatz in der Spaßwertung. Mit riesigen Nüstern unter der Niere sowie neuen Schürzen an Front und Heck noch böser gezeichnet, fährt er als einziger in der Klasse mit einem drei Liter großen Reihensechszylinder. Diesem Triebwerk entlocken die Ingenieure der M GmbH stolze 240 kW/326 PS.

Begleitet von einem wunderbar kehligen Klang mobilisiert er bis zu 450 Nm und hat einen entsprechend kräftigen Antritt. Die Sportautomatik schaltet rasend schnell, der Drehzahlmesser zuckt wild, und in 4,8 Sekunden steht die Tachonadel bei Tempo 100. Wer sich das nicht allein zutraut, kann für den perfekten Kavalierstart auch die elektronische Launch-Control nutzen.

Gier nach Kurven

Aber es ist nicht allein der gewaltige Vortrieb, der im M 235i den Reiz des Rasens ausmacht. Mehr noch begeistern die stramme Straßenlage, das direkte Handling und die ewige Gier nach Kurven, durch die der Bayer so leichtfüßig schneidet wie ein warmes Messer durch einen Block Butter.

Da lohnt es sich, dass BMW den Schwerpunkt noch einmal gesenkt, das Fahrwerk noch strammer abgestimmt, eine Sportlenkung eingebaut - und einmal mehr am Heckantrieb festgehalten hat. Wen stört es da schon, dass der Normverbrauch von 7,6 Litern (CO2-Ausstoß 176 g/km) für die Automatikversion reine Makulatur sind? Ein bisschen Spaß muss schließlich sein.

Wem der M 235i zu wild ist, wer es nicht einsehen mag, dass ein kompaktes Auto mit mindestens 43.750 Euro so viel kosten soll wie eine gehobene Mittelklasse-Limousine, oder wer bei einem zweistelligen Alltagsverbrauch schlechte Laune bekommt, dem bietet BMW noch ein paar alternative Motoren: Es gibt vorerst noch zwei weitere Benziner (228i mit 180 kW/245 PS und 220i mit 135 kW/184 PS) und drei Diesel vom 225d mit 160 kW/218 PS bis zum 105 kW/143 PS starken 218d.

Mit ihm sinken der Preis auf 29 800 Euro und der Verbrauch auf bis zu 4,2 Liter (Co2-Ausstoß 111 g/km). Das ist auch ein Verdienst der verbesserten Aerodynamik und des Gewichts, das trotz deutlichen Wachstums gleich geblieben ist.

Sportlicher als der 1er – und natürlich teurer

Egal welchen Motor man bestellt, immer bekommt man ein Coupé im betont sportlichen Design, das vom technisch identischen 1er weit abrückt. Nicht umsonst kostet der 2er schließlich rund 3.000 Euro mehr. Mit 4,43 Metern elf Zentimeter länger als der Fünftürer, etwas flacher und deutlich breiter, steht der Zweitürer fest und satt auf der Straße und bietet obendrein sogar ein bisschen mehr Platz als sein Vorgänger.

Aber auch drei Zentimeter mehr Radstand und ein paar Millimeter mehr Knieraum machen aus dem Coupé keine Familienkutsche. Man muss deshalb schon ziemlich gelenkig sein, damit man überhaupt in den Fond kommt. Und man darf nicht sonderlich groß sein, damit man sich dort halbwegs wohlfühlt. Außerdem ist die Sicht nach hinten eher mäßig.

Nur der Kofferraum ist mit 390 Litern üppig, und in der ersten Reihe sitzt man genau so gut wie in einem Dreier. Dazu gibt es auf Wunsch eine üppige Auswahl an Infotainment-, Assistenz- und Sicherheitssystemen von der Online-Navigation über den eingebauten App-Store und das blendfreie Fernlicht bis hin zur Rückfahrkamera oder der automatischen Abstandsregelung. Allerdings kann man mit diesen Extras schnell auch mal den Preis um zehn oder zwanzig Prozent erhöhen.

Kurz und knackig gezeichnet, mit starkem Motor und scharfem Fahrwerk – als gewöhnlicher Kompakter ist der 2er hoffnungslos überentwickelt und mit dem Kardantunnel des Heckantriebs im hinteren Fußraum denkbar unpraktisch. Doch für den M 235i gelten solche rationalen Überlegungen wenig. Er ist eine reine Fahrmaschine und in dieser Klasse so ohne echte Konkurrenz: Einzig - nicht artig.

Datenblatt: BMW M 235i
Motor und Antrieb: Reihensechszylinder-Turbo-Benzindirekteinspritzer
Hubraum: 2.979 ccm
Max. Leistung: 240 kW/326 PS bei 5.800 - 6.000 U/Min
Max. Drehmoment: 450 Nm bei 1.300 - 4.500 U/min
Antrieb: Heckantrieb, Getriebe: 8-Gang-Automatik
Maße und Gewichte
Länge: 4,45 m
Breite: 1,77 m
Höhe: 1,41 m
Radstand: 2,69 m
Leergewicht: 1.455 kg
Zuladung: 510 kg
Kofferraumvolumen: 390 Liter

Fahrdaten
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Beschleunigung 0 - 100 km/h: 4,8 Sek.
Durchschnittsverbrauch: 7,6 Liter/100 km
Reichweite: 680 km
CO2-Emission: 176 g/km
Kraftstoff: Super
Schadstoffklasse: Euro6
Effizienzklasse: E
Kosten
Basispreis der Modellreihe: 29.800 Euro
Kosten des M 235i mit Automatik: 46.000 Euro
Typklassen: k.A., Kfz-Steuer: 222 Euro/Jahr
Wichtige Serienausstattung
Sicherheit: Sechs Airbags, ESP, aktive Motorhaube
Komfort: Klimaautomatik, Xenon-Scheinwerfer, Schlüsselloses Startsystem
Spritspartechnik: Start-Stopp-Automatik
Alle Daten laut Hersteller, GDV, Schwacke

Kommentare zu " BMW M 235i: Ein bisschen Spaß muss sein"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%