Daihatsu
Kompakt-Geländewagen Terios 1.5: Schick und preiswert

Derzeit sind kleine SUVs (Sport Utility Vehicles) stark im Kommen. Daihatsu tut also gut daran, seinen kompakten Allradler Terios rundum erneuert ins Rennen zu schicken.

dpa-infocom HAAR. Die jetzt gestartete zweite Generation des kleinen Geländegängers kommt schicker, größer, stärker und umfassend aufgewertet daher. Trotz vieler Verbesserungen bleibt er weiterhin einer der günstigsten Allrad-Geländewagen am Markt.

Im Gegensatz zum ersten Terios gehört der Neue zu den optischen Gewinnern des Jahres. Mit markanten Scheinwerfern, großem Kühlergrill und dynamischer Frontschürze liegt der Fünftürer voll im Trend. Auffällig in der 4,06 Meter langen Seitenansicht ist ein relativ langer Radstand bei sehr kurzen Radüberhängen.

Auch innen wurde der Terios aufgewertet. Unterschäumte Soft-Oberflächen sucht man zwar vergeblich. Doch ansonsten wirkt das Interieur zeitgemäß, sind Verarbeitung, Bedienbarkeit und Funktionalität nahezu einwandfrei. Vier Erwachsene finden gut Platz. Außerdem passen 380 Liter in den Kofferraum. Darüber hinaus lässt sich die geteilt umklappbare Sitzbank nach vorne wickeln. Maximal ist dann Platz für 1 500 Liter Gepäck.

Einer für alles

Der Terios wird ausschließlich mit einem 1,5-Liter-Vierzylinder- Benzinmotor angeboten. Das 105-PS-Aggregat ist zwar ausreichend stark, wirkt aber im Fahrbetrieb etwas kraftlos. Erst ab etwa 3 500 Touren hängt der Vierzylinder gut am Gas, wird dann aber laut. Immerhin schafft der 1,2-Tonner laut Hersteller den 100-km/h-Sprint in 12,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 km/h. Dafür verbraucht der Terios trotz Allradantrieb nicht allzu viel. Daihatsu gibt den Verbrauch mit 7,9 Litern an.

Weitere Motoren sind denkbar

Mit einem sparsamen und drehmomentstarken Dieselmotor wird es den Terios in naher Zukunft nicht geben. Auch eine günstige Frontantrieb- Variante ist nicht geplant. Daihatsu will mittelfristig in Deutschland lediglich noch einen Zweiliter-Benziner anbieten.

Seite 1:

Kompakt-Geländewagen Terios 1.5: Schick und preiswert

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%