Essen Motor Show
Mit Spoiler durch die Autokrise

Man darf es eigentlich gar nicht mehr laut sagen: Aber es soll tatsächlich noch Menschen geben, die Spaß am Auto haben. Denn trotz der Diskussionen um hohe Kraftstoffpreise oder CO2-Ausstoß erfreut sich so mancher auch heute noch am Klang der Motoren.

dpa/tmn ESSEN. Aber auch neue Leichtmetallfelgen oder üppiges Spoilerwerk haben immer noch ihre Fans. Schon traditionell trifft sich diese Szene einmal im Jahr im Ruhrgebiet: Denn dort findet mit der Essen Motor Show (29. November bis 7. Dezember) die größte Leistungsschau der Tuning-Branche statt - und neben neuem Zubehör für sportlichere Optik und PS-Nachschub gibt es auch in diesem Jahr wieder rollende Skurrilitäten aus aller Welt zu sehen.

Das Auto-Tuning teilt sich in verschiedene Bereiche: Da gibt es zum einen die Veredelung ohnehin schon luxuriöser Fahrzeuge - hier leben Deutschlands Tuner stark von der Nachfrage aus dem Ausland. Ein zweiter großer Bereich ist das Zubehör für Neuwagen, das nicht selten beim Autohändler gleich mit geordert werden kann. Hinzu kommt noch das sogenannte Do-it-yourself-Tuning: Hier geht es also darum, dass der Kunde das eine oder andere Zubehörteil kauft, um seinen Wagen damit aus der Masse ähnlicher Fahrzeuge hervorzuheben.

Auch im Rahmen der Essen Motor Show werden daher einerseits veredelte Nobelkarossen präsentiert, die sich nur die wenigsten Besucher leisten können. Einen großen Teil wird auch das Zubehör ausmachen - vom Spoiler bis zur Leichtmetallfelge. Trotz bröckelnder Neuwagen-Nachfrage wollen die Tuner aber vor allem durch ihre Arbeit an aktuellen Modellen beeindrucken.

"Bei den Fahrzeugen werden sicher die neue Generation des VW Golf und der neue VW Scirocco im Mittelpunkt stehen", sagt Mathias Albert, Sprecher des Verbandes der Automobil Tuner (Vdat) in Roßbach/Wied (Rheinland-Pfalz). "Volkswagen ist beim Tuning weiter die Nummer eins." Eine Renaissance in Sachen Tuning erlebt demnach im Augenblick aber auch der Smart. Aktuelle Suvs wie der GLK von Mercedes oder der Audi Q5 werden in Essen ebenfalls ein Thema sein.

Seite 1:

Mit Spoiler durch die Autokrise

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%