Gebraucht ab 4000 Euro
Ein Fall von Zuverlässigkeit: Der Toyota Corolla

HB STUTTGART. Toyota hat sich den Ruf erarbeitet, zuverlässige Fahrzeuge zu bauen. Das Kompaktmodell Corolla macht da keine Ausnahme. Laut der Sachverständigenorganisation Dekra in Stuttgart gibt es nur eine geringe Zahl möglicher typischer Mängel.

Ein bekanntes Problem an dieser Corolla-Generation sind laut Dekra in einigen Fällen Schwierigkeiten im Bereich der Zylinderkopfdichtung, die zu verölten Motoren führen konnten. Eine Kleinigkeit mit aber durchaus ernsten Folgen sind Verschmutzungen der ABS-Sensoren. Die führten dazu, dass der Sensor fälschlicherweise ein ABS-Problem erkannte - in der Folge leuchtete im Armaturenbrett die Kontrollleuchte auf, das ABS selbst wurde abgeschaltet. Die Instandsetzung sollte wegen der Wichtigkeit der ABS-Funktion von einer Werkstatt vorgenommen werden. Eher in den Bereich der Schönheitsfehler gehört die Tatsache, dass die Stoffpolster der Sitze bei höherer Laufleistung des Autos teils verschlissen sind.

Neben Qualität und Zuverlässigkeit hebt die Dekra auch ein gutes Handling und vergleichsweise niedrigen Unterhaltskosten hervor. Insgesamt wurden vier Karosserievarianten angeboten, auch ein Kombi gehörte dazu. Das Motorenprogramm bietet die in der Kompaktklasse übliche Leistungspalette. Bei den Benzinern geht es mit 63 kW/86 PS los, weitere Stufen sind 71 kW/96 PS, 79 kW/107 PS sowie 81 kW/110 PS. Die Diesel leisten 53 kW/72 PS und 66 kW/90 PS.

Die Gebrauchtpreise für den Corolla der Generation E11 beginnen bei gut 4 000 Euro. Dafür gibt es laut Schwacke-Liste einen Corolla 1.4 aus dem Jahr 1997. Für den Kombi 1.4 Combi linea terra aus dem Jahr 2001 werden etwa 8 000 Euro verlangt. Die Fließheckausführung mit Diesel Corolla 2.0 D-4D linea sol aus dem Jahr 2002 dürfte für 9 000 Euro zu bekommen sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%