Grundpreis 10 950 Euro
Neuer Renault Clio: Größer, sicherer und straffer

dpa-infocom HAAR. Im Jahr 1990 kam der erste Renault Clio auf den Markt - 3,72 Meter lang. Fünf Zentimeter länger war der Clio II, der 1998 folgte. Nun ist die dritte Generation auf dem Markt: 3,99 Meter lang und mindestens 65 PS stark.

Die Basis teilt der neue Clio mit dem Kleinwagen-Van Modus, dem Dacia Logan sowie dem Micra von Allianzpartner Nissan. Eingebaut werden vier Benziner mit 65, 75, 88 und 102 PS sowie drei 1,5-Liter-Diesel mit 68, 86 und 106 PS. Die Besonderheit des von uns gefahrenen Topdiesels ist die variable Turbinengeometrie, ein besonders hoher Einspritzdruck sowie die piezoelektrische Einspritzung. Die Piezotechnik macht den Motor leiser als andere Aggregate - und das ist nicht nur ein theoretischer, sondern ein hörbarer Effekt.

Der Spritverbrauch bleibt mit 4,6 Litern genauso gering wie beim Einstiegsdiesel mit 68 PS. Für den Standardspurt von null auf 100 km/h braucht der Clio 11,1 Sekunden. Damit fühlt sich der Clio allerdings noch nicht an wie ein Rennwagen. Renault kombiniert eine Sechsgang-Handschaltung mit dem starken Diesel. Die schaltet sich gut und trägt wahrscheinlich auch zum niedrigen Spritverbrauch bei.

Das Fahrwerk des Clio ist im Vergleich zu dem, was man von vielen Franzosen gewohnt ist, bemerkenswert straff: In Kurven wankt die Karosserie dadurch nur wenig nach außen.

Die Instrumente werden in der von uns gefahrenen Dynamique- Ausstattung von Chromringen eingefasst. Im Dreitürer erleichtert ein Easy-Entry-System den Zustieg in den Fond. Der Sitzkomfort hinten ist deutlich besser als beim Vorgänger. Beim neuen Modell bleiben jeweils ein paar Zentimeter Spielraum vor den Knien und über dem Kopf, aber üppig ist der Platz noch immer nicht. Der Kofferraum fasst 288 bis 1 028 Liter - recht typische Werte für die Klasse. Nach dem Umklappen der Bank wird der Laderaum nicht ganz eben - das ist bei Kleinwagen aber auch selten.

Seite 1:

Neuer Renault Clio: Größer, sicherer und straffer

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%