Cadillac CTS im Detail: Exotischer als ein Ferrari

Cadillac CTS im DetailExotischer als ein Ferrari

Wer wahre Exklusivität sucht, muss dafür nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Mit einem Cadillac CTS fallen Sie auf, er hat sich 2012 nur 48 Mal verkauft. Und als Gebrauchtwagen wird der amerikanische Exot zum Preistipp.

  • 3

    Kommentare zu " Cadillac CTS im Detail: Exotischer als ein Ferrari"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Eines der schönsten Autos. Da müssen sich die Mitbewerber warm anziehen. Leider immer noch zu viele Vorurteile wie man sieht an den Kommetaren oben.

    • Konservendosen sind klassisch, oder? Seit Jahren nichts am Design geändert.

    • elegante Linien wie eine Konservenbuechse.

    Serviceangebote