Test + Technik
Laub kann Lüftungsanlage im Auto verstopfen

Autobesitzer sollten im Herbst besser regelmäßig das Laub von ihrem Fahrzeug entfernen. Anderenfalls droht eine teure Reparatur, denn das Laub könnte die Lüftungsanlage verstopfen.

dpa/gms WIEN. Autobesitzer sollten im Herbst besser regelmäßig das Laub von ihrem Fahrzeug entfernen. Anderenfalls droht eine teure Reparatur, denn das Laub könnte die Lüftungsanlage verstopfen.

Davor warnt der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAmtc) in Wien. Sind die Drainageleitungen zugesetzt, sammelt sich Regenwasser im Lüfterkasten. An Schrauben und Blechteilen kann dann vorzeitig Rost auftreten. Erste Anzeichen sind eine schwächer werdende Gebläseleistung sowie ein unangenehmes Quietschen des Gebläses.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%